Sie sind hier: Startseite  

BÜNDNIS REMAGEN FÜR FRIEDEN UND DEMOKRATIE

Gewinner Fotowettbewerb

Gewonnen hat vor allem das Bündnis selbst! Viele Menschen haben sich mit dem Thema Vielfalt auseinander gesetzt und sich am Wettbewerb beteiligt. Außerdem wurde der Wettbewerb von der Landeszentrale für Politische Bildung in Mainz unterstützt.

Mit jeweils einem ersten Platz wurde die Aloisius-Grundschule in Ahrweiler und Claudia Ahaus aus Remagen ausgezeichnet, den dritten Platz belegten Laura, Abdul und Daniel von der Burgwegschule in Burgbrohl.

Zum vollständigen Artikel [38 KB]




 

Die Gewinner




 

"Vielfalt" von Claudia Ahaus aus Remagen 




 

Foto-AG, Burgwegschule Burgbrohl 




Bündnis bei Demo

Vertreter/innen des Bündnisses nahmen am vergangenen Samstag an der Demonstration und Kundgebung in Koblenz gegen den Aufmarsch Rechtsextremer teil. Anlass für die Rechtsextremen war die immer noch stattfindende Gerichtsverhandlung gegen Mitglieder des mittlerweile verbotenen AB-Mittelrhein.
Hier geht´s zur Pressemitteilung.